Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

comic3.jpg

Lucky Luke
Hommage

Band 3
Lucky sattelt um

lucky luke hommage 3

Mit „Lucky Luke sattelt um“ erscheint am 2. Mai die außergewöhnliche Hommage des Berliner Autors und Zeichners Mawil an den lonesome Comic-Cowboy. Hierfür hat sich Mawil eine ganz besondere, temporeiche Geschichte ausgedacht: Der 42-jährige Künstler lässt Lucky Luke vom Pferde- in den Fahrradsattel umsteigen.

Auf dem ihm vollkommen fremden Drahtesel geht es für den legendären Westernhelden in einer rasanten Reise quer über den nordamerikanischen Kontinent. Wie das wohl Lucky Lukes good old buddy Jolly Jumper findet?!
Zum ersten Mal in der über 70-jährigen Karriere Lucky Lukes erscheint mit „Lucky Luke sattelt um“ eine Hommage aus der Feder eines deutschen Comic-Künstlers.

Auf einem seiner Ausflüge durch die Prärie landet Lucky Luke ganz unvermittelt in einem Sattel, der ihm fremder nicht sein könnte: im Sattel eines Drahtesels nämlich - in dem er dann gleich auch noch den nordamerikanischen Kontinent durchqueren muss. Klar, dass das seinem eigentlichen Sattelträger Jolly Jumper gar nicht in den Kram passt. Mit Lucky Luke sattelt um widerfährt dem Berliner Comiczeichner Mawil die große Ehre, sich als erster deutscher Künstler der Comic-Ikone Lucky Luke annehmen zu dürfen. Und dieser Ehre wird er mit dieser temporeichen und vor Gags strotzenden Hommage mehr als gerecht.

Über Mawil:
Markus "Mawil" Witzel wurde 1976 in Ost-Berlin geboren. An der Kunsthochschule Berlin-Weißensee studierte er Kommunikationsdesign.
Seine Diplom-Comicgeschichte "Wir können ja Freunde bleiben" und seine nachfolgenden Bücher erschienen beim Verlag Reprodukt sowie in zahlreichen Übersetzungen in der ganzen Welt. Sein Band "Kinderland" war der erfolgreichste Comic des Jahres 2014 und Gewinner des renommierten Max-und-Moritz-Preises für das "Beste Comic".

ISBN 978-3-7704-4060-3
Erscheinungsdatum 02.05.2019
Autor Mawil
Format 292mm (Höhe) x 221mm (Breite)
Einband gebundene Ausgabe
Seitenanzahl 64
Verlag Egmont Comic Collection
Übersetzer Klaus Jöken

bei Amazon bestellen

bei Ehapa bestellen