Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

comic3.jpg

MAD versteigert 100 Euro Schein

Mit dem Erscheinen der MAD-Ausgabe 149 am 5.12.2012 versteigert MAD bei Ebay einen 100-Euroschein mit einem aufgedruckten Bild von Alfred E. Neumann

Am 5. Dezember startet eine Aktion des deutschen MAD-Magazins, die eine der wichtigsten Fragen der Finanzwelt klären wird: „Wie viel sind 100 Euro heute noch wert?!“ Zu diesem Zweck hat MAD, das bekanntlich intelligenteste Magazin der Welt, einen handelsüblichen 100-Euro-Schein mit einem Alfred E. Neumann-Bild bedruckt und wird diesen Geldschein ab nächsten Mittwoch, passend zum Verkaufsstart von MAD #149, auf ebay versteigern. Der Geldschein ist echt und seine Kaufkraft von 100 Euro schmälert (vermutlich) nicht mal Alfred E. Neumann – aber es ist natürlich ein „künstlerisch wertvolles“ Unikat. Der Erlös der Versteigerung wird vom Panini Verlag einem guten Zweck zugeführt. „Wir sind wirklich gespannt, was den Deutschen heute 100 Euro wert sind“, freut sich MAD-Chefredakteur Jo Löffler schon jetzt auf die Aktion und meint weiter: „Eigentlich wäre das ja etwas für die im Januar bei uns erscheinende Nummer 150 gewesen, aber eine Ausgabe vor dem Jubiläum etwas zu machen, passt doch viel besser zu MAD. Außerdem hätten wir dann ja 150 Euro nehmen müssen und so einen Schein wollte die Bundesdruckerei seltsamerweise für uns nicht machen …“

Bilder Copyright by Panini Comics