Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

comic1.jpg

Avatar: Der Herr der Elemente

Nach dem TV-Serienende von "Avatar: Der Herr der Elemente" haben Fans weltweit auf eine Fortsetzung gehofft. Das Flehen wurde erhört! Doch statt für eine TV-Serie entschied man sich für eine exklusive Fortsetzung im Comic … und die Erwartungen wurden übertroffen. Schon kurz nach Erscheinen stürmte der erste Band die Spitze der New-York-Times-Comic-Bestsellerliste! Wendungsreich, spannend und nicht selten mit einem humorvollen Augenzwinkern: ein Lese-Abenteuer für jung und alt! Von Eisner-Award-Gewinner Gene Luen Yang, den Machern des TV-Hits Bryan Konietzko, Michael Dante DiMartino und dem Gurihiru-Studio!

Band 1

Mit Hilfe seiner Freunde besiegte Aang, der verschollene und von Katara und Sokka - einem Geschwisterpaar vom Wasserstamm - wiedergefundene Avatar, Feuerlord Ozai und beendete so den in seiner 100-jährigen Abwesenheit stattgefundenen Expansionskrieg der Feuernation. Zuko, Ozais Sohn, der vom Erzfeind zu einem der treuesten Freunde Aangs wurde, ist der neue Feuerlord. Zusammen mit Erdkönig Kuei versprechen Aang und Zuko nun den Frieden zwischen den vier Nationen wiederherzustellen. Ein erster Schritt dahin soll die Auflösung der zahlreichen Kolonien sein, die die Armee der Feuernation im Erdkönigreich errichtete und die die Menschen wie eine alte Wunde an ihr Leid erinnern. Eine konfliktreiche Aufgabe steht der neugegründeten "Bewegung zur Wiederherstellung der Harmonie" bevor: die Rückführung der Kolonialisten! Doch manche leben schon seit Generationen im Erdkönigreich und wollen bleiben. In der ältesten Kolonie Yu Dao beginnt sich auch schon eine Gegenbewegung zu bilden, die sich hinter den Stadtmauern verbarrikadiert und die plötzlich auch Feuerlord Zuko auf ihrer Seite hat. Aang versteht die Welt nicht mehr zumal so schon wieder ein Krieg droht und dann ist da noch das Versprechen, das Aang Zuko geben musste!

Band 2

Mit dem Ende des Krieges sind noch lange nicht auch alle Probleme aus der Welt geräumt. Aangs diplomatische Geschicke und Kräfte als Avatar sind gefragter als je zuvor! Die Spannungen zwischen den Freiheitskämpfern des Erdkönigreichs und den Kolonialisten, die ihr Zuhause nicht mehr im Territorium der Feuernation sehen, nehmen zu. Auch das Ultimatum von drei Tagen, das Aang hat, um Zuko und König Kuei wieder zu Gesprächen zu bewegen, ist wenig hilfreich. Und dass Feuerlord Zuko den Kontakt zu seinem im Feuerreich eingekerkerten Vater wieder aufgenommen hat, kann ebenfalls nichts Gutes verheißen. Während Aang und Katara nach einer Lösung für die verzwickte Situation suchen, muss Toph die drei ungleichen Schüler ihrer "Akademie des Metallbändigens" für einen Wettkampf gegen eine Schülergruppe aus Feuerbändigern vorbereiten. Ihr an der Seite steht Sokka, der auf seine Weise den Konflikt zwischen der Parteien in gefährlichen Momenten ideenreich zu entschärfen weiß. Leider scheint das auf höherer politischer Ebene immer weniger zu gelingen.

Band 3

Die Zeit des Friedens war von kurzer Dauer! Das Erdkönigreich und die Feuernation mobilisieren ihre Armeen für die letzte Schlacht. In Yu Dao hat man sich so gut es geht auf den Wiederausbruch des Krieges vorbereitet. Doch muss sich jetzt ein jeder Bewohner der Stadt, die nun seit fast 100 Jahren eine gemischte Gesellschaft kennt, fragen, für welche Seite er oder sie kämpfen wird Und während Aang und seine Freunde alle Hebel in Bewegung zu setzen versuchen, um dem erneuten Krieg eine jähes Ende zu bereiten, ringt der Avatar mit sich selbst, ob er das Versprechen über Leben und Tod, das er Zuko gab, wird einhalten einhalten müssen, um dem Schrecken ein für allemal ein Ende zu setzen!

Verlag: Cross Cult

Das Versprechen Band 1 Das Versprechen Band 2 Das Versprechen Band 3
Erschienen: 20.09.2012
Autor: Gene Luen Yang
Ausgabe: SC, vierfarbig, 80 Seiten
ISBN 978-3-86425-065-1
Preis: 7,90 €
Erscheint am: 15.10.2012
Autor: Gene Luen Yang
Ausgabe: SC, vierfarbig, 80 Seiten
ISBN 978-3-86425-066-8
Preis: 7,90 €
Erscheint am: 01.11.2012
Autor: Gene Luen Yang
Ausgabe: SC, vierfarbig, 80 Seiten
ISBN 978-3-86425-067-5
Preis: 7,90 €
bestellen bei Amazon bestellen bei Amazon bestellen bei Amazon

Copyright der Bilder und Texte by Cross Cult