Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

comic3.jpg

30 Days of Night
Die Barrow-Trilogie

Barrow, eine Kleinstadt in Alaska nördlich des Polarkreises. Der Polarwinter sorgt dafür, dass hier einmal im Jahr 30 Tage lang kein Sonnenlicht zu sehen ist, ein Monat der Nacht. Der Zeit, in der Vampire auf Menschenjagd gehen. Eine Rudel der brutalsten Blutsauger macht sich über die eingeschneite und von der Welt abgeschnittene Gemeinde her, 30 Tage der Hölle beginnen ...

"30 Days of Night" war das erste große Werk des heutigen Stars der Horror-Comicszene Steve Niles ("Bigfoot") und gilt als moderner Klassiker. Cross Cult präsentiert den Vampir-Mythos von Niles und dem Eisner Award nominierten Zeichner Ben Templesmith in einer allumfassenden Gesamtedition. Der erste Band der "30 Days of Night"-Saga enthält die komplette erste Storyline und die Nachfolger "Dunkle Tage" und "Rückkehr nach Barrow". 400 Seiten Vampir-Reißer, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen.

Verlag: Cross Cult

Format: Hardcover, vierfarbig
Autor:  Steve Niles
Seiten: 400 Seiten,
Preis: 35 €
ISBN: 978-3-86425-041-5
bestellen bei Amazon

Copyright der Bilder und Texte by Cross Cult