Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

comic4.jpg

Leseprobe Ukas 1
Black Storm

zur Leseprobe

Verlag: Bunte Dimensionen
Erschienen: 15. Oktober 2012
Hardcover, Seiten: 48
Originaltitel: Oukase: 1. Tempête noire
ISBN: 9783938698877
Autoren: Luc Brahy, Eric Stoffel
Zeichner: Michel Espinosa
Übersetzer: Roland Kunz
Preis: 14,00 €
Bestellen bei Comic Time
Bestellen bei Amazon

Kurzbeschreibung:
Sirweed Galver, Leiter der Infiltrationsoperationen der CIA steht kurz vor seinem Ruhestand als für die Operation "Black Storm" ein Code "Epsilon" ausgerufen wird. Im Rahmen von "Black Storm" versucht die CIA die Kontrolle über sibirische Ölfirmen zu bekommen, die sich im Besitz der russischen Mafia befinden. Aber jetzt ist der Leiter der Operation - Peter Tasker verschwunden. Kurz darauf kommt es zu einem ersten Attentat auf Galver. Erste Untersuchungen führen auf die Spur russischer Agentenkreise, doch dann kommen Hinweise, dass die eigentlichen Drahtzieher aus einer ganz anderen Richtung kommen.