Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

comic1.jpg

Der Lappan Verlag bringt Cartoons für alle Horrorfans

und wir bringen die Verlosung dazu

 

 

ISBN 978-3-8303-3415-6
Preis: 12,95 €
Bestellen bei Amazon
Bestellen beim Lappan Verlag

Die Cartoonisten, die für dieses Buch verantwortlich zeichnen, vereint die Vorliebe für Horrorfilme, die schon fast pathologische Züge aufweist! Diese Hingabe zum Schaurigen leben sie in „Zum Schreien!“ hemmungslos und ohne Rücksicht auf Verluste aus! Von Aliens bis Zombies, vom Serienkiller bis zum Schleimmonster – hier bekommen sie alle ihr Fett weg. Horrorfilme werden hier so gezeigt, wie sie hätten sein können, wenn der Regisseur richtig hartdrauf gewesen wäre.

Und wir von ComicOla.de verlosen zusammen mit dem Portal Stephen-king.de 3 Exemplare des Buches (zur Verfügung gestellt vom Lappan Verlag) und je 3 handsignierte Drucke der Cartoons zu ES und zu Cujo, die uns der hervorragende Cartoonist Michael Holtschulte freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Michael Holtschulte ist unter anderem bekannt durch seine TotAberLustig Cartoons.

Die Verlosung startet am 28. Februar 2016 und wird hier an dieser Stelle auch noch einmal bekannt gegeben.

Der Cartoon Band ist erschienen am 10. Feb 2016
im Lappan Verlag
Seiten: 128, farbig illustriert
20 cm x 23,1 cm
Herausgeber: Michael Holtschulte und Ari Plikat
Autoren: Sascha „Leichenreiter“ Dörp, Miguel „Luzi“ Fernandez, Steffen „Hackepeter“ Gumpert, Oli „Evil“ Hilbring, Michael „The Collector“ Holtschulte, Piero „Das Ding“ Masztalerz, Martin „Dull Boy“ Perscheid, Ari „Bela“ Plikat, Dr. Schilling & Mr. Blum, André „Vlad“ Sedlaczek
Hardcover
ISBN 978-3-8303-3415-6
Preis: 12,95 €