Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

comic1.jpg

Lustiges Taschenbuch

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 26
    Im ewigen Eis

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 10.01.2008
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,50 Euro
    ISBN: xxxx
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Wer hatte in Ur-, Eis- und Steinzeit wirklich die Fellhosen und den Schuppenpanzer an? Die Dinosaurier? Die Mammuts? Oder doch eher der Säbelzahnschnäbler, Neanderenten und Höhlenmäuse?

    Es darf spekuliert werden - Feuer frei!
    Moment, von wegen, das musste ja auch erst mal entdeckt und nutzbar gemacht werde, das Feuer. Und als man es dann hatte standen schon die nicht ganz so netten Nachbarn der Höhlensiedlung nebenan Keule bei Fuß. Ein eiszeitlicher Vorfahre von Micky macht da auf der Suche nach der wärmenden Flamme schmerzhafte Erfahrungen. Ob Tollpatschus Goofus Lulatschensis nebst prägnantem Überbiss oder Katerus Karlus Troglodytis, den Vater des Faustkeils - der prähistorisch interessierte Lesern findet in dieser Enzyklopädie der Vorgeschichte Studienobjecte noch und nöcher. Kein Wunder, dass ein derart umfassend fortgebildeter Dagobert Duck seine frisch erworbenen kenntnisse in Sachen kostspielige Knochen gleich zu lukrativen Geschäften nutzt, die Fieselschweiflinge zu einer Reise in die Vergangenheit aufbrechen und Micky problemlos das Geheimnis der Dinosaurier löst.

    Wer sind die wahren Erben der Urzeit?
    In diesem Band erfahrt ihr es!

    Ein uriges LTB mit 17 frisch ausgegrabenen Abenteuern!

    Inhalt:

    • Kalt erwischt
      Story: Alessandro Malabarba
      Zeichnungen: Roberta Migheli
    • Der Urmensch aus dem Eis
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Enrico Faccini
    • In einem Land vor sehr langer Zeit
      Story: François Corteggiani
      Zeichnungen: Silvia Ziche
    • Neues aus dem Neandertal
      Story: Carlo Gentina
      Zeichnungen: Alessandro Gottardo
    • Die Glücksmelodie
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Der erste Erfinder
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Giorgio Di Vita
    • Reise in die Vergangenheit
      Story: François Corteggiani
      Zeichnungen: Marco Mazzarello
    • Und es ward Fußball...
      Story: Carlo Gentina
      Zeichnungen: Alessandro Gottardo
    • Das Geheimnis der Dinosaurier
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Sergio Asteriti
    • Am Anfang war das Eis
      Story: John Blair Moore
      Zeichnungen: José Carrión
    • Verückte Welt am Pol
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Lucio Leoni
    • Das Projekt "Zeiteis"
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Roberto Marini
    • Die Erbschaft aus der Urzeit
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Der Feuermacher
      Story: Glen Garner
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Die Schrillen Steine
      Story: Giorgio Martignoni
      Zeichnungen: Stefano Turconi
    • Zurück zur Natur
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Giulio Chierchini
    • Der Lohn des Sauriers
      Story: Caterina Mognato
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 27
    Geisterstunde

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 10.04.2008
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,50 Euro
    ISBN: 978-3841395245
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Dumpf schlägt es zwölf von Entenhausens Kirchtürmen. Was wabert da um die Ecke von Donalds Haus? Nur der Nachtnebel, oder der zum Spuk gewordene Fluch der Hexe Gundula? Können Enten Gänsehaut bekommen?

    Schnatterschnabel Donald wird es spätestens zur Geisterstunde auf Schloss Schreckenstein herausfinden. Auch seinen Oheim ereilen Grüße aus der Gruft. War die grässliche Fratze real, die Dagobert gerade am Geldspeicherfenster gesehen hat, oder war der Milliardenbeschwörer nur geistesabwesend? Lässt ihm die jahrelange Wassersuppen-Diät genügend Kräfte, um mit dem Feinschmecker-Geist fertig zu werden? Micky braucht indes einen Geistesblitz, als grusliger grüner Schleim die Geisterstadt Entenhausen überglibbert. Alle seine Mitbürger sind plötzlich weg - wie von grausiger Geisterhand ins namenlose Nichts gezerrt...

    Ein begeisterndes Buch mit 15 geistreichen Geschichten.

    Inhalt:

    • Der Waldgeist
      Story: Mark Shaw
      Zeichnungen: Massimo Fecchi
    • Gold in Schottland
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Allein gegen alle!
      Story: Kurt Behnke
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Der Fliegende Holländer
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Der Fluch der Hexe Gundula
      Story: Ezio Borciani
      Zeichnungen: Anna Marabelli
    • Gespenstische Gaunerjagd
      Story: Alessandro Sisti
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Spuk im Geldspeicher
      Story: Giulio Chierchini
      Zeichnungen: Giulio Chierchini
    • Gespeist wird um Mitternacht
      Story: Thomas Michelsen, Jim Kenner, Donald T. MacLaughlin, Allan Riis
      Zeichnungen: Jaime Diaz Studio
    • Shergluck Goof und der Kichergeist vom Nottenny Moor
      Story: John Blair Moore
      Zeichnungen: Bill Fugate
    • Das Phantom der Silbermine
      Story: Terry LaBan
      Zeichnungen: Miguel Fernandez Martinez
    • Das Spukmuseum
      Story: Sergio Tulipano
      Zeichnungen: Federico Mancuso
    • Eine gruslige Erbschaft
      Story: Ennio Missaglia
      Zeichnungen: Tiberio Colantuoni
    • Das Geheimnis des Skeletts
      Story: Neville Jason und Donne Avenell
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Die Nacht des Horrors
      Story: Giulio Chierchini
      Zeichnungen: Giulio Chierchini
    • Geisterstunde auf Schloss Schreckenstein
      Story: Jerry Siegel
      Zeichnungen: Giancarlo Gatti

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 28
    Entenhausener Geschichten

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 10.07.2008
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,50 Euro
    ISBN: 978-3841323286
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Entenhausen! Metropole mit Geschichte und Geschichten! Gepriesen sei Emil Erpel, dem die Welt die Gründung der Stadt an der Gumpe verdankt und dessen Denkmal wohlverdient inmitten "seiner" Stadt prangt!

    Entenhausen hat einfach alles, womit man als Großstadt protzen kann: einen phantomiastischen Superhelden mit kleinbürgerlicher Geheimidentität! Einen scharfschnäbligen Fantastilliardär samt Geldspeicher und reichlich Marotten! Einen mauseschlauen Detektiv, der selbst seltsamste Fälle löst, wie sie nur die Stadt mit ihren Abgründen und Monstern hervorbringen kann. Den mit dem Werwolf zum Beispiel, bei dem Micky mal nicht der Einzige mit geruchsscharfer Schnüffelnase ist. Geschäftsleben, Kultur, Sport - das alles ist Entenhausen. Zu den Wasserspielen streben Athleten von allüberall in die Stadt der Ducks und Mausens. Ob da ausgerechnet der nicht eben athletische Donald die Königsdisziplin "Wassercross" gewinnt? Natürlich blühen auch die Blüten der Historie üppig im von Legenden umrankten Garten der Entenhausener Geschichten. Wer hätte gedacht, dass unter der Emil-Erpel-Statue... Stopp, nicht zuviel verraten! Stürzt euch lieber selbst ins Stadtgetümmel.

    14 Storys aus dem Stadtarchiv, die in jede Stadtbibliothek gehören!

    Inhalt:

    • Das Denkmal Desaster
      Story: Enzo Mina
      Zeichnungen: Danilo Barozzi
    • Das Formel-1-Rennen
      Story: Gian Giacomo Dalmasso
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Der Untergang von Entenhausen
      Story: Spectrum Associates
      Zeichnungen: Jaime Diaz Studio
    • Ahnenforschung
      Zeichnungen: José Luis Lopez Guardia
    • Der Katastrophen-Kanonier
      Story: Giorgio Figus
      Zeichnungen: Valerio Held
    • Im Auge des Gesetzes
      Story: Francesco Artibani
      Zeichnungen: Marco Gervasio
    • Der verrückte Professor
      Story: Henrik Rehr
      Zeichnungen: Flemming Andersen
    • Die trickreichen Steuerfahnder
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Paolo Ongaro
    • Der Werwolf von Entenhausen
      Story: Bob Langhans
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Ungeahnte Talente
      Story: Jerry Siegel
      Zeichnungen: Giorgio Bordini
    • Ein denkwürdiger Gedenktag
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Paolo Ongaro
    • Dreckige Tricks und schmutzige Taler
      Story: Bob Langhans
      Zeichnungen: José Cardona Blasi
    • Die Unruhestifter
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Stefano Intini
    • Entenhausener Wasserspiele
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Romano Scarpa, Luciano Capitanio, Giorgio Cavazzano

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 29
    Rund um die Welt

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 09.10.2008
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,50 Euro
    ISBN: 978-3841323293
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Reisen bildet! Natürlich in erster Linie ganz klassisch, wenn man sich wie Dagobert Duck nach Venedig aufmacht, um dort der verschollenen Basilika nachzuspüren.

    Oder wenn man wie Micky Maus in Irland handfest sehr realen Mythen begegnet und nach dem Crashkurs Troll frisch fortgebildet das Fazit „Gnomen est omen“ ziehen kann. Reisen bildet aber auch den Charakter, das darf Donald nachhaltig erfahren, als er mit einer „Dame“ im Urwald festsitzt, mit der wahrlich nicht gut Dschungelfrüchte essen ist. Apropos Dschungel: Weder dort noch beim Thema Reisen allgemein darf natürlich Indiana Goof fehlen – Mister Abenteuer schlechthin und in Sachen archäologische Entdeckungen umfassend gebildet. Während Indiana Schlingpflanzen zwecks Sichtbarmachen spektakulärer Funde eher zur Seite räumt, wirken für andere Lianen muskelbildend. Tarzan, dem Onkel Dagobert auf einer Insel begegnet, schwingt sich daran zum Beispiel mit Vorliebe von Baum zu Baum. Reisen bildet an heißen Tagen in Afrika Schweißperlen auf Donalds erhitzter Stirn. Und Reisen bildet zwangsweise sogar Bildungsunwillige wie die Panzerknacker. Und für euch, liebe Leser, bilden unsere Reiseabenteuer hoffentlich den Ausgangspunkt für spannende Lesestunden als Reisebegleiter.

    Einmal um die ganze LTB-Welt in 15 reiselustigen Episoden!

    Inhalt:

    • Auf der Suche nach dem Großen Trobos
      Story: Giorgio Figus
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Das Geheimnis der Karaffe
      Story: Romano Scarpa
      Zeichnungen: Alessandro Del Conte und Romano Scarpa
    • Der gestohlene Dom
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Aug um Auge, Kern um Kern
      Story: Osvaldo Pavese
      Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
    • Im Reich der Gnomen
      Story: Giorgio Ferrari
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Tohuwabohu auf Tarzania
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Fabio Celoni
    • Die Eisplantagen
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Alessandro Del Conte und Romano Scarpa
    • Auf der falschen Seite
      Story: Tito Faraci
      Zeichnungen: Paolo Mottura
    • Widrigkeiten unter Wasser
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Fernweh mit Folgen
      Story: Neville Jason und Jack Sutter
      Zeichnungen: Xavier Vives Mateu
    • Der große Knall
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Aus dem Leim gegangen
      Story: Giorgio Figus
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Das Tal des verschwundenen Echos
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Valerio Held
    • Auf des Berges höchsten Pisten
      Story: Hanne Guldberg Mikkelsen
      Zeichnungen: Miguel Fernandez Martinez
    • Heiße Tage in Afrika
      Story: Spectrum Associates
      Zeichnungen: Flemming Andersen

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 30
    Duck Ent Amun

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 15.01.2009
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,50 Euro
    ISBN: 978-3841323309
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Grüße aus der Gruft! Wenn ihr diesen Text lest, ist es bereits zu spät für euch!

    Der Fluch von Pharao Duck Ent Amun hat euch erwischt und zwingt euch, ungeachtet aller Lachanfälle und stetig steigenden Lesefi ebers die Bildschriften dieses Bandes eine nach der anderen bis zum letzten Papyrus zu entziffern. Denn erst wenn die letzte heitere Hieroglyphe entschlüsselt, der letzten Mumie auf den wackligen Zahn gefühlt ist, werdet ihr wissen, ob Dagobert Duck nach seinem Bad in den Golddünen der Kleopatra den Schatz des Pharao bergen und ihn in seinen Pyramidenspeicher verfrachten kann. Und ob Goofy Aug in Augenhöhle mit in staubige Binden eingewickelten Gestalten ähnlich viel Mumm beweist wie sein Vetter Indiana Goof auf der Suche nach der verlorenen Bibliothek. An den in Ägypten stets gefragten archäologischen Kenntnissen fehlt es Indiana jedenfalls ebenso wenig wie Abenteuerprofi Micky, der euch auf seine Expedition in die Felsentempel von Abu Sinbil mitnimmt. Welche göttlichen Geheimnisse wohl das Zepter von Pharao Zaremhab birgt? Ihr werdet es herausfi nden. Denn, beim Barte der Pharaonen: Ihr... müsst... weiterlesen...

    Ein pyramidales Buch mit 14 kolossal klassischen Überlieferungen

    Inhalt:

    • In den Fängen der Mumie
      Story: Rune Meikle
      Zeichnungen: Massimo Fecchi
    • Pharao Zaremhabs Zepter
      Story: Stefano Ambrosio
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Die Zauberflöte
      Story: Alessandro Bencivenni
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Der geheimnisvolle Strahl
      Story: Pier Francesco Prosperi
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Die Geldspeicherpyramide
      Story: Romano Scarpa
      Zeichnungen: Sandro Zemolin und Romano Scarpa
    • Die magische Blume
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Die Golddünen der Kleopatra
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Franco Lostaffa
    • Das Zeichen des Sphinx
      Story: Maria Luisa Ciceri
      Zeichnungen: Sergio Asteriti
    • Der Schatz des Pharao
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Mumie mit Mumm
      Story: Staff di IF
      Zeichnungen: Franco Valussi
    • Der Koloss von Abu Simbel
      Story: Romano Scarpa
      Zeichnungen: Romano Scarpa und Rodolfo Cimino
    • Wind des Vergessens
      Story: Augusto Macchetto
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Der niesende Geldsack
      Story: Dave Rawson
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Die verschollene Bibliothek
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Fabio Celoni

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 31
    Alarm im All

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 09.04.2009
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,50 Euro
    ISBN: 978-3841323316
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Der Weltraum. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2-0-0-9. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt ist das Raumschiff Entenpreis unterwegs, um ein für alle Mal auch dem letzten Zweifler zu beweisen, dass sich das ganze Comic-Universum nur um einen Punkt im All drehen kann: Entenhausen! In diesem Logbuch hat die Mannschaft ihre fantastischen Erlebnisse zwischen grünen Männchen und grauen Meteoren aufgezeichnet. Nicht wirklich verwunderlich, dass ausgerechnet der zum Hilfsholodeckschrubber geborene Donald den Pechsträhnen-Planeten entdeckt und gemeinsam mit Halb-Desasterianer Dussel den Weltraum-Chaoten gibt, oder? Da krümmen sich nicht nur Zeit und Raum vor Lachen. Tick, Trick und Track indes sind als Fieselschweiflinge natürlich nicht nur zu Lande und zu Wasser, sondern auch im All allzeit bereit. Mission auf Metorius, Meteroitenalarm, Hüllenbruch in Sektor D? Die drei Raumschiffkapitäne von morgen haben die Steuerknüppel stets fest im Griff und wissen, wie man Bremsraketen zündet und Phaser abfeuert. Auch Micky lässt garantiert kein Duell im All aus. Unser erfahrener Captain hat schließlich noch bei allen seiner Abenteuer am Ende das entscheidende schwarze Mauseloch gefunden. Energie!

    Eine Rakete von Buch mit 15 raumfahrtbehördlich geprüften Logbucheinträgen!

    Inhalt:

    • Das Nest im Weltraum
      Story: John Blair Moore
      Zeichnungen: Flemming Andersen
    • Die Invasion der Schildkrötenmenschen
      Story: Stefan Petrucha
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Freiheit für Flora
      Story: Silvano Mezzavilla
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Meteoritenarlarm!
      Story: François Corteggiani
      Zeichnungen: Marco Palazzi
    • Duell im All
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Romano Scarpa
    • Jagd auf den Skyrobber
      Story: Augusto Macchetto
      Zeichnungen: Alessandro Perina
    • Die Weltraum-Chaoten
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Mission auf Metorius
      Story: François Corteggiani
      Zeichnungen: Sergio Cabella
    • UFO-Abenteuer mit Wunschschluss
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Gefahr für die Erde
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Maria Luisa Uggetti
    • Der einsame Held
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Der Pechsträhnen-Planet
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Roberto Marini
    • Das Gold der Sterne
      Story: Massimo Marconi
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Allein gegen Entenhausen
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Andrea Ferraris
    • Der erste Fall für OMA: Die Monster vom Schlork
      Story: Lars Jensen
      Zeichnungen: Flemming Andersen

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 32
    Große Entdecker

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 09.07.2009
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,50 Euro
    ISBN: 978-3841323323
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Es gibt viel zu entdecken auf unserer Welt, das weiß jeder, der mit offenen Augen herumläuft. Und das müssen beileibe nicht immer Sensationen wie Archen, Atlantis oder Amazonen sein. Nun sind aber manche Augen noch etwas offener als andere, ist mancher Forschergeist das gewisse Eckchen extra wagemutig. Fallen einem da nicht sofort Abenteurer-Namen wie Indiana Goof oder Micky Maus ein? Und was bei solchen Profi-Neugierigen als Entdeckung herauskommt, ist dann eben nicht „nur“ der schöne Sonnenuntergang überm Baggersee, sondern zum Beispiel... Australien! Wie jetzt, Entdeckung? Australien kennt doch jeder, sagt ihr? Ja, heute schon, aber zu Kolumbus’ Zeiten war der Kontinent noch gänzlich unbekannt – oder? Tja, und neben den Profi-Neugierigen gibt’s dann natürlich noch Profit-Neugierige wie Dagobert Duck. Dessen Entdeckerdrang steht dem von Micky und Indiana in nichts nach – wenn sich denn aus einer historischen Enthüllung irgendwie heutiges Kapital schlagen lässt. Alles, was irgendwie „Schatz“ heißt, wie etwa der der Zyklopen, ist für Duck senior quasi gleichbedeutend mit Weltreise. Und Donald „darf“ seinem Oheim nicht nur mitentdeckend zur Hand gehen, er entdeckt dabei regelmäßig auch selber was: So gut kann man sich in Entspannungsabsicht gar nicht versteckt haben, dass ein Onkel Dagobert im Entdeckerfi eber einen nicht entdeckt!

    Ein spektakuläres Spezial mit 11 echten Story-Entdeckungen!

    Inhalt:

    • Die Abenteuer von Marco Polo
      Story: Guido Martina
    • Das Geheimnis der Amazonen
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Der Schatz der Zyklopen
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Comicup Studio
    • Die Entdeckung Australiens
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Graziano Barbaro
    • Die rätselhafte Stadt
      Story: Frank Gordon Payne
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Die Wahrheit über Atlantis
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Alessandro Perina
    • Es war einmal in Amerika - Teil 8: Goldfieber
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Dollivers Reisen - Im Lande Lilliput
      Story: Osvaldo Pavese
      Zeichnungen: Guido Scala
    • Raue Sitten
      Story: Erasmo Buzzacchi
      Zeichnungen: Francesc Bargadà Studio
    • Die Fünfhundertjahrfeier
      Story: Mario Volta
      Zeichnungen: Lino Gorlero
    • König Bubanassars Arche
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Massimo De Vita

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 33
    Hits aus Entenhausen

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 08.10.2009
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,50 Euro
    ISBN: 978-3841323330
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    O holde Musica! Dir liegen selbst unsere meistenteils plattfüßigen Entenhausener zu deinen wohlgeformteren Füßen! „Musik ist das Unsagbare“ brachte es der tschechische Komponist Bedrich Smetana dereinst treffend auf den Punkt – in hellsichtiger Vorahnung. Denn zu Lebzeiten hatte er nie das Vergnügen, mit Micky Maus Kollege Mozarts verblüffendes Geheimnis entdecken zu dürfen. Von damals noch zukunftsfernen grenzmusikalischen Erfahrungen wie einer Expedition mit Disco-Donald in die hämmernden Beats und zuckenden Lichter des Entenhausener Nachtlebens ganz zu schweigen.

    Tja, nun ist Herrn Ducks Aufmerksamkeitsspanne ja recht kurz, und so zieht er den Glitzeranzug auch bald wieder aus, um sich alsbald anderen daunensträubenden Musikvergnügungen wie dem Rock ‘n‘ Roll hinzugeben. Mal sehen, wie heiß der Tanz erst wird, wenn der notorische Neuerer Daniel Düsentrieb den Sound der Zukunft kreiert hat!

    Altersmäßig selbst eher der Klassik zuzurechnen, schüttelt Onkel Dagobert da nur das greise Haupt und widmet sich gediegenen peruanischen Flötenklängen, die obendrein sein Hab und Gut schützen. Zweifellos würde er Christian Friedrich Hebbel zustimmen, der einst befand: „Oh, Au und Ach ist keine Musik.“ Nun ja, der Mann kannte ganz eindeutig weder Comics noch Donald Duck...

    Ein volltönender LTB-Klangkörper in 16 hinreißend harmonischen Story-Sätzen!

    Inhalt:

    • Im Discofieber
      Story: Alessandro Sisti
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Mozarts verblüffendes Geheimnis
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Franco Valussi
    • Das Ende einer Schauspielkarriere
      Story: Frank Gordon Payne
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Hauptsache Rock
      Story: Darko Macan
      Zeichnungen: Xavier Vives Mateu
    • Der Sound der Zukunft
      Story: Enrico Faccini
      Zeichnungen: Enrico Faccini
    • Marsmusik
      Story: Gabriella Damianovich
      Zeichnungen: Navarrini
    • Sandsturm über Entenhausen
      Story: Silvano Mezzavilla
      Zeichnungen: Paolo Mottura
    • Die peruanische Flöte
      Story: Erasmo Buzzacchi
      Zeichnungen: Francesc Bargadà Studio
    • Ein "beflügeltes" Talent
      Story: Staff di IF
      Zeichnungen: Alberico Motta und Agnese Fedeli
    • Raub nach Noten
      Story: Renzo Arbore und Alessandro Sisti
      Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
    • Jagd auf die Grinsende Gitarre
      Story: Pierpaolo Pelò
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Die fast vergessene Glücksmelodie
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Ottavio Panaro
    • Die Viola Magica
      Story: Alessandro Bencivenni
      Zeichnungen: Studio Bonnet
    • Im Tal der Tränen
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Die neue Nummer eins
      Story: Alessandro Sisti
      Zeichnungen: Stefano Intini
    • Der Superstar
      Story: Henrik Rehr
      Zeichnungen: Flemming Andersen

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 34
    Abenteuer unter Wasser

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 14.01.2010
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3841323347
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Tief unten im Meer würden sie gern mal sein, um einen Oktopus in seinem Garten zu besuchen. Das sangen dereinst die legendären Beatles. Die nicht minder legendären Ducks belassen es als Kommando Krake nicht bei Tiefsee-Träumen von verspielten Oktopoden. Donald und Dussel stürzen sich gewohnt wagemutig und höchst real in Abenteuer unter Wasser, schwarze Abgründe und die acht Arme des Unbekannten. Wie heißt es doch so treffend: Ein Taucher, der nicht taucht, taucht nix! Insofern herrscht in diesem Buch an tauch... äh... tauglichen Unterseeabenteuern wahrlich kein Mangel. Ob nun Donald als „Todestaucher“ auf Unterwasserjagd geht oder sein Onkel Dagobert Gold unter Wasser wittert und mit einem Tauchfahrzeug archäologisch und schatztechnisch wertvolle Wracks bergen will. Bertel heuert übrigens unwissentlich ausgerechnet die Panzerknacker an, um sein technisch anspruchsvolles Tiefenbergungsgerät zu bedienen - Alarm auf hoher See. Und verflixte Technik! Denn die Herren erweisen sich nicht nur diesbezüglich als wenig beschlagen, schon der Seegang dreht ihnen die Backpflaumen im Magen um. Börks, da helfen auch keine Pillen! Tja, die Herrschaften sind zwar definitiv Experten im Abtauchen – aber dann doch eher an Land! Ahoi!

    Taucheranzug an, und nichts wie rein in 17 tolle Tiefseeabenteuer!

    Inhalt:

    • Unterwasserjagd
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Das Tiefsee-Dilemma
      Story: Dave Rawson
      Zeichnungen: Miguel Fernandez Martinez
    • Verflixte Technik!
      Story: Augusto Macchetto
      Zeichnungen: Lara Molinari
    • Die Phantominsel
      Story: Caterina Mognato
      Zeichnungen: César Ferioli Pelaez, Ramos Poquì, Maria José Sánchez Núñez
    • Gold unter Wasser
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Romano Scarpa und Maurizio Amendola
    • Alarm auf hoher See
      Story: François Corteggiani
      Zeichnungen: Roberto Vian
    • Meereskunde
      Story: Marco Berti
      Zeichnungen: Vitale Mangiatordi
    • Kampf den Algen
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Die geheimnisvolle Blaue Grotte
      Story: Osvaldo Pavese
      Zeichnungen: Giancarlo Gatti
    • Das rätselhafte Meeresungeheuer
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Sandro Zemolin, Romano Scarpa, Giorgio Cavazzano
    • Urlaubsstress
      Story: Augusto Macchetto
      Zeichnungen: Lara Molinari
    • Der weise Wal
      Story: Gian Giacomo Dalmasso
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Kommando Krake
      Story: Lars Jensen
      Zeichnungen: Flemming Andersen
    • Die Königin vom verlorenen See
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Der Todestaucher
      Story: Gian Paolo Barosso und Abramo Barosso
      Zeichnungen: Romano Scarpa und Rodolfo Cimino
    • Sand gesucht
      Story: Romano Scarpa
      Zeichnungen: Romano Scarpa und Alessandro Del Conte
    • Die Unterwasser-Pillen
      Story: Michael T. Gilbert und Henning Kure
      Zeichnungen: Massimo Fecchi

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 35
    Vollgas!

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 15.04.2010
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3841323354
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    bestellen bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Mächtige Maschinen! Aberwitzige Flitzer! Röhrende Reihen- 35 sechszylinder! Männer und Motoren – der Machotraum schlechthin! Und wenn’s um flotte fahr- oder fliegbare Untersätze geht, machen da auch unsere männlichen Entenhausener keine Ausnahme. Dass Gernegroß Donald sein Ego auch gerne mal an der von ihm gezähmten PS-Zahl bemisst, ist keine Überraschung. Nein, wir meinen hier nicht Picknick-Ausflüge mit dem gutmütigen 313. Endziel Erpelheimring und dann bis zur Boxengasse durchboxen, heißt Donalds Devise. Plattfuß aufs Gas und durchtreten, ob nun als Rennfahrer wider Willen, vorsätzlich im Dragster oder notfalls sogar im Renn-Raumschiff! Überraschen muss indes ein wenig, dass nicht einmal ein eigentlich kühler und emotional kontrollierter Geschäftsmann wie Dagobert Duck gegen den Zauber von Benzindunst und Gummiabrieb immun zu sein scheint. Und dass sich angesichts verlockender motorsportlicher Herausforderungen sogar Frauenversteher Micky ins Testosterongewimmel der härtesten Rallye der Welt stürzt. Tja, tollkühne Männer in ihren rasenden Kisten...

    Ein hochtouriges Buch mit 14 rasanten Vollgas-Episoden!

    Inhalt:

    • Das Dragster-Spektakel
      Story: Flemming Andersen
      Zeichnungen: Flemming Andersen
    • Ein aberwitziger Flitzer
      Story: Giorgio Figus
      Zeichnungen: Paolo Mottura
    • Mittwochs bei Goofy: Der Schatten-Schurke
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Das Weltraumküken
      Story: Michele Gazzarri
      Zeichnungen: Pier Lorenzo De Vita
    • Tollkühne Männer im Schnee
      Story: Carlo Gentina
      Zeichnungen: Giulio Chierchini
    • Männer, Machos und Motoren
      Story: Terry LaBan
      Zeichnungen: Pasquale Venanzio
    • Alarm in der Galaxis
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Tiberio Colantuoni
    • Der große Preis vom Erpelheimring
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Varns Rache
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Roberto Marini
    • Die härteste Rallye der Welt
      Story: Andreas Pihl
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Geteiltes Glück
      Story: Giorgio Martignoni
      Zeichnungen: Alessandro Del Conte
    • Rennfahrer wider Willen
      Story: Spectrum Associates
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Per Anhalter durchs All
      Story: Andreina Repetto und Alfredo Saio
      Zeichnungen: Danilo Barozzi
    • Sieg mit fünfzig Karat
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 36
    Superhelden im Einsatz!

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 08.07.2010
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3841323361
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Superstark! Superschlau! Supermächtig! Ehre, wem Ehre gebührt! Und superben Superhelden gebühren nun mal super Superlative. Selbst wenn Entenhausens Helden auch als Superhelden die Supernasen, die eigentlich in ihren bunten Outfi ts stecken, nicht immer verleugnen können. Okay, eine Supernase und ein Superschnabel, um genau zu sein – Supergoof und Phantomias! Wie wir alle wissen, wachen die beiden supergeheimen Geheimidentitäten von Donald Duck und Goofy über das Wohl der braven Bürger ihrer Stadt. Letzterer gibt Schurken mit Supernuss-Power eins auf die Nuss, Ersterer verlässt sich ganz auf seinen heldischen... äh... Instinkt – und auf die supergenialen Erfindungen von Meister Düsentrieb. Wie gesagt, das wissen wir alle. Was indes vielleicht nur die wenigsten wussten ist, dass damit das Heldentum in Entenhausen noch keineswegs erschöpfend beschrieben ist. In diesem Superband erfahren wir nämlich zum Beispiel, dass sich auch Micky schon mal ein Cape umgebunden, einen guten Schluck Super getankt und sich heldenhalber in die Lüfte erhoben hat. Den absoluten Super-GAU erlebt Dagobert Duck, als sich seine Erzfeindin Gundel einen Spaß draus macht, die ansonsten in Sachen „super“ eher unverdächtigen Panzerknacker in – tja – Super-Knacker zu verwandeln. Und das sind noch längst nicht alle Superknaller, die euch dieses LTB zu bieten hat! Echt super, was?

    EIN SUPER-BUCH MIT 16 STORY-HELDENTATEN!

    Inhalt:

    • Die Abhöraffäre
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Gefährliche Blumen
      Zeichnungen: Pete Alvarado
    • Phantomias auf Abwegen?
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Corrado Mastantuono
    • Voll ausgebremst
      Story: Pier Dario Pennati
      Zeichnungen: Pier Dario Pennati
    • Geniale Ideen
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Marco Gervasio
    • Der Sonnenschirm
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Luciano Bottaro und Enzo Marciante
    • Hilfe aus den Wolken
      Story: Anne-Marie Dester
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Der versunkene Schatz
      Story: Francesco Artibani
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Die Helden der Galaxis
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Conrad Lazaro
    • Falsches Spiel
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Rebellion auf Lurchlikon
      Story: Massimiliano Valentini
      Zeichnungen: Salvatore Deiana
    • Enttarnt
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Hexenmacht und Knacker-Power
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Santiago Barreira
    • Der Mann auf dem Mondstrahl
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Das störrische W-Ei
      Story: Augusto Macchetto
      Zeichnungen: Alessandro Perina
    • Der Held in einer anderen Welt
      Story: Tito Faraci
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 37
    Das Gold der Inkas

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 07.10.2010
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3841323378
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Mondlicht ergießt sich fahl über die steilen Stufen der Pyramide! Krieger mit prächtigem Federschmuck zerren ein zappelndes Opfer hinauf – Stufe um Stufe. Der Inka-Priester hebt den glänzend schwarzen Obsidiandolch und... schon sind wir mittendrin in diesem Buch voller Abenteuer in Mittelamerika. Wobei es ums eigentliche Abenteuer in den Landen der Inkas, Azteken und Mayas natürlich vor allem den notorischen Entenhausener Abenteurern wie Micky Maus, Indiana Goof und Tick, Trick und Track geht. Die wollen versunkene Städte erkunden, verfallene Pyramiden erklimmen und vergessene Völker wiederentdecken. Dagobert Duck dagegen interessiert bei Legenden wie „Inka-Gold“, „Zauberkrone der Mayas“ oder „Azteken-Schatz“ erwartungsgemäß eher der goldige zukünftige Gewinn als dessen Historie. Aber keine Sorge – zwischen steilen Anden-Gipfeln findet sich für jeden was. Und in der dünnen Luft der Hochebenen sieht sich ein bockiger Zeitgenosse wie Donald auch schnell mal einer geheimnisvollen Inkaziege gegenüber...

    Ein abenteuerliches Buch mit 13 Expeditionen auf verschlungenen Pfaden!

    Inhalt:

    • Das schönste Geburtstagsgeschenk
      Story: Byron Erickson
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Das Rätsel um Vilcabamba
      Story: Giorgio Figus
      Zeichnungen: Marco Palazzi
    • Die Zauberkrone der Mayas
      Story: Michele Gazzarri
      Zeichnungen: Franco Lostaffa
    • Der letzte Azteke
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Giorgio Di Vita
    • Das Geheimnis der Stufenpyramide
      Story: Osvaldo Pavese
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Der Baum der Azteken
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Die Blitzreise
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Sergio Asteriti
    • Kampf um den Smaragdeisberg
      Story: Caterina Mognato
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Der unheimliche Tempel
      Story: Giampiero Ubezio
      Zeichnungen: Giampiero Ubezio
    • Die himmelblaue Inkaziege
      Story: Osvaldo Pavese
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Das rätselhafte Truthahnbild
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Zeilenknechte und schwere Jungs
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Lino Gorlero
    • Die Zeichnungen von Nazca
      Story: Angelo Palmas
      Zeichnungen: Giampiero Ubezio

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 38
    Im Land der roten Sonne

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 20.01.2011
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3-8413-2338-5
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    bestellen bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Auch wenn es im Land der roten Sonne im Speziellen und allgemein weithin in Asien Standard auf vielen Speisekarten ist: Wir wollen das ewige Klischee von der „Ente süßsauer“ hier nicht wieder aufwärmen. Zumal gewisse Entenhausener, wenn es abenteuertechnisch asiatisch wird, ohnehin trotz zunächst vielleicht noch süßlichem Lächeln schnell ganz von selbst sauer werden und heiß laufen. Einer wie Donald Duck neigt nun mal eher zur Hitzköpfigkeit als heitere Gelassenheit zu demonstrieren – wer da wohl beim Kampf mit dem Drachen lodernder Feuer speit? Auch der Tiger von Masalia muss nach Erpelkontakt wohl bald zum Zahnarzt. Und wenn in China ein gewisser Erbonkel zu beeindrucken ist, wankt schon mal die Große Mauer! Bei Mickys Herangehensweisen an knifflige Fälle geht einem in Sachen Anregungen aus Regionen der aufgehenden Sonne schon eher ein Licht auf. Da vermeint man tief verinnerlichte Kenntnisse asiatischer Konzentrationstechniken zu erkennen. Anders ließen sich Kulturschock-Konfrontationen wie die mit dem Dämon des Unheils in Indien wohl auch gar nicht überstehen. Tja, und der unerschütterliche Goofy meistert ja ohnehin jegliche Situation mit nachgerade meditativem Gleichmut, ob nun ein Maharadscha zu retten ist oder bei einer Entführung in Tibet. Ommmm!

    Ein nah- und fernöstliches LTB mit 14 asiatisch angehauchten Abenteuern!

    Inhalt:

    • Kampf mit dem Drachen
      Story: Spectrum Associates
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Die Stadt im Eis
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Der unbezwingbare Samurai
      Story: Ennio Missaglia
      Zeichnungen: Valerio Held
    • Die Glücksbeule
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
    • Entführung in Tibet
      Story: Pat McGreal und Carol McGreal
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Der indische Tempel
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Roberto Santillo
    • Philosophische Weisheiten
      Story: Luciano Bottaro
      Zeichnungen: Luciano Bottaro
    • Die falschen Fakire
      Story: Dave Angus und Paul Halas
      Zeichnungen: Armand Gran
    • Die "Chinesische Dame"
      Story: Osvaldo Pavese
      Zeichnungen: Lino Gorlero
    • Der Heilige Drache
      Story: Vincenzo Lauria und Manuela Marinato
      Zeichnungen: Alessandro Perina
    • Der Dämon des Unheils
      Story: Paul Halas
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Alles für ein Tässchen Tee
      Story: Gorm Transgaard
      Zeichnungen: Pasquale Venanzio
    • Der Tiger von Masalia
      Story: Giovan Battista Carpi
      Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
    • Zahlbar an Ort und Stelle
      Story: Gian Giacomo Dalmasso
      Zeichnungen: Luciano Gatto

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 39
    Galaktisches Entenhausen

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 24.03.2011
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3-8413-2339-2
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    All allüberall! Und drumrum auch noch jede Menge Weltraum! Und mittendrin – wie könnte es anders sein – natürlich all unsere Entenhausener. So was wie luftleerer Raum schreckt einen wackeren Weltraumritter wie Donald jedenfalls nicht ab, wenn er es auf fernen Sternen mit Drachen der Galaxis aufnehmen will. Und Onkel Dagobert auf der Suche nach Space-Schätzen sowieso nicht – ebenso
    wenig wie die auch im Sternenmeer unvermeidlich lauernden Piraten! Bei Donalds schlauen Neffen und Micky siegt natürlich zweimal mehr der Forscherdrang. Wobei sich die Fieselschweiflinge bei ihrer Begegnung mit dem außerirdischen Fähnlein Kometenschweif tatsächlich mehr aufs gegenseitige Erforschen konzentrieren können. Für Micky indes beginnt ein extralanges Abenteuer diesmal zwar forschend mit einer Zeitmaschinen-Entdeckungsreise auf Erden. Die aber führt ihn nicht nur zunächst tausend Jahre in die Vergangenheit, sondern in der Folge höchst gegenwärtig hinter den Mond – und nicht etwa nur hinter unseren friedlichen, gelben! Übrigens: Ist der Zwergplanet Pluto am Rande unseres Sonnensystems eigentlich nach Mickys ebenfalls raumfahrterprobtem Hund benannt oder umgekehrt?

    EIN RAUM-TRAUM VON EINEM LTB MIT 16 GALAKTISCHEN GESCHICHTEN!

    Inhalt:

    • Das Geheimnis des schwarzen Mondes
      Story: Caterina Mognato
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Der Weltraumdrache
      Story: Mark Shaw
      Zeichnungen: Miguel Fernandez Martinez
    • Eiszeit auf Planet Zeta
      Story: Staff di IF
      Zeichnungen: Sandro Dossi
    • Das Monster aus dem Eis
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Francesc Bargadà Studio
    • Dydrbol sucht den Superdrummer
      Story: Alberto Savini
      Zeichnungen: Abramo Leghziel
    • Der galaktische Sammler
      Story: Andreina Repetto
      Zeichnungen: Luciano Milano
    • Piraten im Weltraum
      Story: Andreas Pihl
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Ein ganz besonderer Saft
      Zeichnungen: Irineu Soares Rodrigues
    • Die Schöne vom anderen Stern
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Besuch aus dem All
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Stefano De Lellis und Gianmarco Villa
    • Rätselhafte Verwandlungen
      Story: Maria Luisa Ciceri
      Zeichnungen: Guido Scala
    • Krieg der Rüben
      Story: Paul Halas
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Planet in Gefahr
      Story: Gérson L. B. Teixeira
      Zeichnungen: Roberto O. Fukue
    • Der Bombensatellit
      Story: Carlo Chendi
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Invasion der Doppelgänger
      Story: Massimo Marconi
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Ferien auf dem Mond
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Lara Molinari

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 40
    Abenteuer in der Antike

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 19.05.2011
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3841323408
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    bestellen bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Notruf von Professor Zapotek vom Entenhausener Museum: 40 Mysteriöse Artefakte sind aufgetaucht, eine vergessene Kultur will wieder in Erinnerung gebracht, versunkene Welten wollen gehoben und bestaunt werden. Für Micky und Goofy längst reine Routine, sich in solchen Fällen in die Zeitmaschine zu schwingen, in die entsprechende Epoche zu reisen und als Geschichtsdetektive den Fall zu lösen, oder? Diesmal ist es nicht ganz so einfach! Denn in ihrem extralangen Abenteuer in diesem Band wird nicht nur ein geheimnisvoller Leuchtturm wiederentdeckt, den dereinst die Bewohner des legendären Atlantis gebaut zu haben scheinen. Nein, zeitgleich verändern sich andere antike Schätze wie eine Amphore aus Olympia urplötzlich auf verblüffende Weise. Und schließlich und schlimmstens: Neben all den Entdeckungen hat das Team einen unersetzlichen Verlust zu beklagen. Der wagemutigste Abenteuerarchäologe der Geschichte, Indiana Goof, verschwindet bei seinen Untersuchungen. Spurlos? Nicht ganz! Allerdings führt Indianas Spur irritierenderweise fast zweieinhalbtausend Jahre in die Vergangenheit... Archäologische Funde beinhalten ja oft auch materiell eminent wertvolle Schätze. Klar also, dass in diesem Buch auch die Ducks nach Altertümern buddeln, denn so was lässt sich ein Dagobert Duck nicht entgehen. Nach einem ganz anderen Schatz strebt derweil eine altägyptische Vorfahrin von Daisy. Aber was genau sie ihrem geheimen Tagebuch-Papyrus anvertraut, dafür müsst ihr schon selbst auf Expedition durch dieses Buch gehen!

    EINE LTB-AUSGRABUNG MIT 14 SENSATIONSFUNDEN!

    Inhalt:

    • Die Stadtpyramide
      Story: Giorgio Martignoni
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Der leuchtende Ring von Atlantis
      Story: Francesco Artibani
      Zeichnungen: Claudio Sciarrone
    • Die Jäger des verlorenen Tempels
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Maria Luisa Uggetti
    • Pharaonische Spiele
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Nicola Tosolini
    • Antike Geschäfte
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Die Spur führt nach Rom
      Story: Neville Jason und Dave Angus
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Die goldene Schere von Olympia
      Story: Per Sanderhage
      Zeichnungen: Lino Gorlero
    • Die Melodie der Herzen
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Franco Valussi
    • Der Gordische Knochen
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Lino Gorlero
    • Ein Lied für Kaiser Nero
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Sergio Asteriti
    • Der Kampf der Kunstbanausen
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Das Goldene Vlies
      Story: Pat McGreal und Carol McGreal
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Von der Tänzerin … zum Modell
      Story: Claudia Salvatori
      Zeichnungen: Sandro Dossi
    • Der Ägäis-Ausflug
      Story: Alberto Savini
      Zeichnungen: Andrea Ferraris

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 41
    Wildwest

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 07.07.2011
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3841323415
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Wie heißt es so treffend in einem alten Schlager: Wild ist der Westen, schwer ist der Beruf – hugh! Ob man nun Donald Duck ist, den natürlich auch Stetson und Schusswaffe keineswegs davor bewahren, von seinem legendären Pech ein ums andere Mal aus dem Sattel gehoben zu werden. Ob man nun Panzerknacker ist und in der Ära der Postkutschen- und Zugüberfälle nur deshalb knapp am Titel „Unfähigste Hold-upper ihrer Zeit“ vorbeischrammt, weil’s da doch tatsächlich noch größere Dummbatze wie die Gebrüder Dalton gibt. Ob man sich wie Dagobert Duck vornehmlich für den Norden des amerikanischen Westens interessiert, weil dort in den Fluten von Klondike und Yukon verlockend die güldenen Nuggets schimmern. Oder ob man wie Micky Maus bevorzugt auf geschichtsträchtigen Pfaden galoppiert und US-Legenden wie das Alamo oder Tombstone auf eigenem Mustang erkundet – auch gerne mal mit einem schmucken Sheriffstern an der schmalen Brust. Eins ist mal sicher: Ob High Noon oder Abendlektüre, ob Winchester oder Spuckekugel – dieser Band ist für jeden Western-Fan ein Volltreffer.

    16 MAL WACKER WESTWÄRTS - EIN BUCH WIE EIN RAUCHENDER COLT

    Inhalt:

    • Der Schatz der Sierra Nevada
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Alessandro Gottardo
    • Viehtrieb mit Hindernissen
      Story: Giuseppe Zironi
      Zeichnungen: Giuseppe Zironi und Massimiliano Calò
    • Tierisch geirrt
      Story: Giuseppe Sansone
      Zeichnungen: Giuseppe Sansone
    • Die Indianer-Pharaonen
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
    • Ein Greenhorn im Wilden Westen
      Story: Michael T. Gilbert
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Der Treck der tapferen Frauen
      Story: Claudia Salvatori
      Zeichnungen: Ottavio Panaro
    • Der goldene Totempfahl
      Story: Gabriella Damianovich
      Zeichnungen: Alberto Lavoradori
    • Das Bärenfell
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Guido Scala
    • Die verschwundene Herde
      Story: Gian Paolo Barosso und Abramo Barosso
      Zeichnungen: Marco Rota
    • Die richtige „Masche“
      Story: Dave Angus
      Zeichnungen: José Luis Lopez Guardia
    • Es war einmal in Amerika - Teil 6: Die Schlacht um Fort Alamo
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Fabrizio Petrossi
    • Voll im Videowahn
      Story: Dave Rawson
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Die rosarote Seuche
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Francesc Bargadà Studio
    • Der Sheriff von Silverstone
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Sergio Asteriti
    • Ein wirksames Prachthaarmittel
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Guido Scala
    • Der Lassoheld
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Giancarlo Gatti

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 42
    Horror

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 08.09.2011
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3-8413-2342-2
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    bestellen bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Der absolute Horror! Namenloser Schrecken! Das Grauen persönlich, das mit Eiszapfenfingern die bibbernden Herzmuskeln massiert! In diesem Band erleben viele unserer sonst sooo mutigen Entenhausener ihre ganz privaten Schockmomente. Natürlich schockt durchaus nicht alle dasselbe, natürlich sind es nicht immer Ungeheuer, Werwölfe oder Bigfoots. Der für Horrorattacken anfälligste Duck ist zweifellos Dagobert. Schon ein einziges fehlendes Kreuzerlein ist ja dazu angetan, ihm Gänsehaut über den Entenrücken zu jagen. Dann sind da aber auch noch diese als gräuliche Gruselmonster verkleideten Kinder, die zu Halloween auf dem Horrorszenario bestehen, etwas von ihm geschenkt haben zu wollen. Oft ist Dagobert auch als weltweit engagierter Geschäftsmogul in gruselig weiter Ferne auf Reisen, regelmäßig auch in Ländern, wo ersehnte Schätze durchaus gerne mal von untoten oder anderweitig geisterhaften Wächtern aus jenseitigen Welten bewacht werden. Und schließlich soll es gelegentlich sogar in Bertels heimischem Geldspeicher – eigentlich kein Hort des Geistes – schon gespukt haben. Und damit sind jetzt nicht Gundel Gaukeleys regelmäßige Attacken gemeint. Die ist zwar auch so eine Horrorvorstellung für Dagobert und als Hexe schon an sich dem Horrorwesen nicht fern, hat diesmal aber mit ihren ganz eigenen Schrecknissen zu kämpfen. Vielleicht sollte sie ihren gequälten Geist mal wieder bei der Lektüre von Gruselgeschichtenklassikern wie Mickys legendärer Begegnung mit den sieben Gespenstern entspannen. Gundel, lies dieses Buch, du wirst begeistert sein!

    EIN GEISTREICHES BUCH MIT 19 GENIAL GRUSELIGEN GESCHICHTEN!

    Inhalt:

    • Verhextes Halloween
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Andrea Ferraris
    • Das Haus der sieben Gespenster
      Story: Ted Osborne und Floyd Gottfredson
      Zeichnungen: Ted Thwaites und Floyd Gottfredson
    • Das Geheimnis des Blausees
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Stefano De Lellis und Gianmarco Villa
    • Ein Gespenst im Geldspeicher
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Guido Scala
    • Fernsehlektion
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Michela Frare
    • Horrorflug an Halloween
      Story: Pier Paolo Rovero
      Zeichnungen: Pier Paolo Rovero
    • Das Monster vom Parksee
      Story: Claudia Salvatori
      Zeichnungen: Silvio Camboni
    • Die transsilvanische Truhe
      Story: Giulio Chierchini
      Zeichnungen: Giulio Chierchini
    • Hexenkunst
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Marco Mazzarello
    • Der Plattfuß aus den Wäldern
      Story: Mark Shaw und Laura Shaw
      Zeichnungen: Massimo Fecchi
    • Die Schreckensburg im Finstermoor
      Story: Francesco Guerrini
      Zeichnungen: Francesco Guerrini
    • Vergebliche Hexenmüh
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Giampiero Ubezio
    • Ein sensationeller Fund
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Maurizio Amendola und Romano Scarpa
    • Das Ungeheuer vom Wunschensee
      Story: Marco Gervasio
      Zeichnungen: Marco Gervasio
    • Ein hartes Spiel
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Lucio Leoni
    • Spuk im Theater
      Story: Sergio Tulipano
      Zeichnungen: Sandro Dossi und Gianni Gatti
    • Der mysteriöse Werwolf
      Story: Rune Meikle
      Zeichnungen: Joaquí­n Cañizares Sanchez
    • Der Kostümwettbewerb
      Story: Silvia Gianatti
      Zeichnungen: Michele Mazzon
    • Eine sandige Bedrohung
      Story: Mark Shaw und Laura Shaw
      Zeichnungen: Flemming Andersen

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 43
    Das lustige Kochbuch

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 10.11.2011
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 7,99 Euro
    ISBN: 978-3-8413-2343-9
    bestellen bei Ehapa-Shop
    bestellen bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Hitzkopf Donald hat bekanntlich jederzeit ordentlich Druck im Kessel! Und ein begeisterter Esser ist er sowieso. Auch Onkel Dagobert brodelt des Öfteren zunächst still vor sich hin, um dann irgendwann kochend überzuschäumen. Und zum Gourmet wird er stets sofort, wenn das leckere Mahl oder dessen Zutaten jemand anders bezahlt. Der gute Franz ist normalerweise eher für den Verzehr zuständig als für die Zubereitung. Diesmal lässt er sich aber von Dussel in das Abenteuer einer eigenen Bioback-Boutique reinquatschen. Dussel und Franz – mehr Köche braucht es nicht, um jeden noch so leckeren Brei zu verderben! Tja, ob im übertragenen oder im Wortsinn, unsere Entenhausener begeben sich jederzeit gern in Erpels Küche. Und nicht nur die: Auch die Maus schätzt den Schmaus. Minni ist ja sowieso als kulinarische Künstlerin bekannt, in diesem Buch greift überraschend nun aber auch ihr Mausi Micky gleich mehrfach zum Kochlöffel. Männer am Herd? Und dann auch noch bei einem Wettbewerb im Team mit Chaos-Koch Goofy und Gamma! Ist der Mann aus der Zukunft etwa auch die Zukunft gepflegter Gourmandise? Kostet selbst, unser leckerer Geschichten-Auflauf wird euch schmecken!

    Kochende Leidenschaft in 21 schmackhaft servierten Storys!

    Inhalt:

    • Kampf um den Koch
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Täterä vom Planeten Trara
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Giovanni Romanini
    • Das Geheimnis der Margherita
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Tiberio Colantuoni
    • Die Bioback-Boutique
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Stefano Intini
    • Der Reklamekrieg
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Der Fliegende Ober
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Männer am Herd
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Tiberio Colantuoni
    • Pizza Pomposa
      Story: Silvano Mezzavilla
      Zeichnungen: Ettore Gula
    • Ein spärlicher Esser
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Die Suche nach dem Superkraut
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Unwiderstehliche Gaumenfreuden
      Story: Mark Shaw und Laura Shaw
      Zeichnungen: Xavier Vives Mateu
    • Eine praktische kleine Erfindung
      Story: Enrico Faccini
      Zeichnungen: Enrico Faccini
    • Der unvergleichliche Minerva III
      Story: Bruno Concina
      Zeichnungen: Luciano Gatto
    • Die Insel der Brotbäcker
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Enrique Cerdan Fuentes
    • Backen mit Goofy
      Story: Francesco Artibani und Lello Arena
      Zeichnungen: Graziano Barbaro
    • Das Leibgericht des Emirs
      Story: Sergio Tulipano
      Zeichnungen: Anna Marabelli
    • Der Kochwettbewerb
      Story: Andreina Repetto und Alfredo Saio
      Zeichnungen: Staff di IF
    • Das sagenhafte Soufflé Sergei
      Story: Corrado Mastantuono
      Zeichnungen: Corrado Mastantuono
    • Oma Ducks Kochkünste
      Story: Sergio Tulipano
      Zeichnungen: Giorgio Di Vita
    • Die Urzeittrommler
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Massimo De Vita
    • Wohl dem der dran glaubt...
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Comicup Studio

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 44
    Abenteuer im Dschungel

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 19.01.2012
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 8,50 Euro
    ISBN 978-3-8413-2344-6
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Ich bin ein Comic-Star – holt mich hier raus! Wie ihr euch denken könnt, hört man so was sinngemäß ziemlich oft, wenn der arme Donald mal wieder in irgendein moskitoverseuchtes Dschungelquartier einziehen muss. Sei es nun, weil sein Oheim Dagobert in den Tiefen eines Regenwaldes historische Artefakte oder gewinnträchtige Bodenschätze bergen will. Oder aber weil seine als Fieselschweiflinge dem Abenteuer naturgemäß mehr zugetanen Neffen Tick, Trick und Track zwischen Asien, Amazonas und Altentenhausener Urstromtal genau das retten möchten, was ihr Erbonkel aus Gründen der Gewinnmaximierung auszubeuten trachtet. Den letzten Gulugulu zum Beispiel. Auch Micky ist traditionell wagemutig und urwaldfest. Entführung im Dschungel? Herr Maus ermittelt! Wilderer wüten? Micky wird tierisch sauer! Aber Donald und Abenteuer? Nein danke! Nicht mit ihm, da ist er wie die geheimnisvolle Dschungelpflanze Flora silentium – er will einfach nur seine Ruhe. Dabei stolpert er aber natürlich trotzdem oder gerade wegen dieser Einstellung von einem Abenteuer ins nächste. Tja, Tarzan müsste man sein, wenn einem jede noch so unverfängliche Liane zum Fallstrick wird! Aber ein Tarzan-Donald? Abenteuerlicher Gedanke, oder? Abwarten!

    Ein abenteuerlustiges LTB mit 16 knallharten Dschungeltests!

    Inhalt:

    • Die Jagd nach dem Phönix
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Giovan Battista Carpi
    • Der Tempel der Affen
      Story: Ed Nofziger
      Zeichnungen: Jaime Diaz Studio
    • Entführung im Dschungel
      Story: Bruno Sarda
      Zeichnungen: Giampiero Ubezio
    • Ohne Zittern, Zaudern und Zagen
      Story: Paul Halas
      Zeichnungen: Massimo Fecchi
    • Besuch aus Amazonien
      Story: Osvaldo Pavese
      Zeichnungen: Comicup Studio
    • Das Wasser der Leichtigkeit
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Lara Molinari
    • Auf den Spuren der Inkas
      Story: Giorgio Ferrari
      Zeichnungen: Josè Ferrèr
    • Tarzonald und das Molken-Per
      Story: Guido Martina
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Das Pechvirus
      Story: Giorgio Pezzin
      Zeichnungen: Guido Scala
    • Die sagenhaften Quangos
      Story: Paul Halas und Dave Angus
      Zeichnungen: José Mascaró
    • Der legendäre Kongzilla
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Lino Gorlero
    • Abenteuerurlaub für Millionäre
      Story: Giorgio Cavazzano
      Zeichnungen: Giorgio Cavazzano
    • Die seltene Flora silentium
      Story: Fabio Michelini
      Zeichnungen: Guido Scala
    • Kampf den Wilderern
      Story: Dave Angus und Neville Jason
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Die sieben Schatzkisten
      Story: Rodolfo Cimino
      Zeichnungen: Emanuele Barison
    • Der letzte Gulugulu
      Story: Romano Scarpa
      Zeichnungen: Romano Scarpa und Rodolfo Cimino

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag

  • Walt Disney
    Lustiges Taschenbuch
    Spezial 45
    Ohne Furcht und Tadel

    Taschenbuch: 512 Seiten
    Erscheinungstermin 22.03.2012
    Verlag: Egmont Ehapa Verlag
    Preis: 8,50 Euro
    ISBN 978-3-8413-2345-3
    ausverkauft bei Ehapa-Shop
    ausverkauft bei Amazon

    Kurzbeschreibung

    Ja, so warn’s, die alten Rittersleut! Moment mal – waren die wirklich so? Tja, in Entenhausener Landen auf jeden Fall. Kaum eine Epoche der Historie beflügelt die Fantasie auch hier so sehr, wie das Mittelalter in seinen finsteren wie helleren Schattierungen. Freud und Leid strahlender Rittererpel in schimmernder Wehr, die unschuldige Jungfrauen vor Feuer speienden Drachen retten … oder auch mal Jungfrauen, die Enten-emanzipiert kurzerhand selber Feuer speien! Düstere Verliese in trutzigen Burgen, wo mächtige Herrscher das Zepter schwingen und über Weichenstellungen der Weltgeschichte entscheiden … oder aber wie Herzog Dagobertus kleinkrämerisch wegen eines einzigen Kupferkreuzers zehn Jahre Krieg gegen benachbarte Knacker führen! Das ist der Stoff, aus dem Legenden gesponnen werden. Das sind die Mythen, die Barden besingen und Poeten bedichten. Wenn sich Doktor Duckenfaust zum Osterspaziergang aufmacht, dann lauert nicht nur Mephisto mit dem Seelenverkaufsvertrag und Hexen hexen – auch der Dichterfürst wartet bereits mit dem Stenoblock, um der Nachwelt von Gretchens Rettung zu künden. Haben wir oder Tick, Trick und Track das so in der Schule gelernt? Nein! Aber so steht es geschrieben … Fesselnde Lektüre!

    Ein faszinierender Foliant mit 13 historischen Geschichten!

    Inhalt:

    • Doktor Duckenfaust I
      Story: Luciano Bottaro und Carlo Chendi
      Zeichnungen: Luciano Bottaro
    • Die Piraten
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Giampaolo Soldati
    • Ritters Freud und Leid
      Story: Rudy Salvagnini
      Zeichnungen: Ottavio Panaro
    • Die Feuer speiende Prinzessin
      Story: François Corteggiani
      Zeichnungen: Roberto Marini
    • Das Wappen der Stärke
      Story: Giulio Chierchini
      Zeichnungen: Giulio Chierchini
    • Die verhexte Hexe
      Story: Kurt Behnke und Bob Langhans
      Zeichnungen: Antoni Bancells Pujadas
    • Fesselnde Lektüre
      Story: Sergio Asteriti
      Zeichnungen: Sergio Asteriti
    • Drachengold
      Story: Caterina Mognato
      Zeichnungen: Giuseppe Dalla Santa
    • Ausflug ins Mittelalter
      Zeichnungen: Jack Manning
    • Ritter der Tafelraute
      Story: Giorgio Figus
      Zeichnungen: Alessio Coppola
    • Der Drache
      Story: Carlo Panaro
      Zeichnungen: Giampaolo Soldati
    • Im Lande des Schachs
      Story: Nino Russo
      Zeichnungen: Maria Luisa Uggetti
    • Doktor Duckenfaust II
      Story: Luciano Bottaro
      Zeichnungen: Luciano Bottaro

    Copyright der Texte und Bilder  by Egmont Ehapa Verlag