Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten,
um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen,
der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.

comic3.jpg

Leseprobe 
Travis
Band 4 - Das Oslo-Protokoll

zur Leseprobe

Verlag: Bunte Dimensionen
Erschienen: 25. August 2007
Originaltitel: Travis: 4. Protocole Oslo
Hardcover, Seiten: 48
ISBN: 9783938698549
Autor: Fred Duval
Illustrator: Christophe Quet
Koloristen: Pierre Schelle, Stéphane Rosa
Übersetzer: Astrid Brachlow
Preis: 13,00 €
Bestellen bei Amazon

Kurzbeschreibung:
Nach den beiden Terroranschlägen - der Sabotage der Wetterstation "Huracan" und der Zerstörung der Ariane-7-Trägerrakete - befindet sich die Welt am Rand eines bewaffneten Konfliktes unvorstellbaren Ausmaßes.
Beide Anschläge wurden von ein und derselben Terrororganisation ausgeübt, Auftraggeber waren die verfeindeten Großkonzerne Baxter & Martin und Transgenic.
Außerhalb irdischer Grenzen auf der internationalen Raumstation Nobel soll nun - unter Vermittlung der Uno - versucht werden, die Auseinadersetzung der Parteien friedlich beizulegen.
In dem Moment als Pacman, einer der Terroristen, die Hintergründe der Taten aufdecken will, wird das Uno-Modul von einem fremden Frachter angegriffen und von der Raumstation abgetrennt.
Der unbekannte Kopf der Terrororganisation schaltet sich in die Verhandlungen der verfeindeten Konzerne ein. Während Travis und Vlad Nyrki versuchen, das Leben der Entführten im Uno-Modul zu retten, offenbart Pacman den Gefangenen das Geheimnis des Unbekannten und erzählt die Geschichte des Oslo Clubs und des cybernetischen Manifestes.